Vibrationsplatte Wacker Neuson DPU6555 – Unschlagbar auf jedem Untergrund.

Die DPU6555 bietet dank ihrer enormen Verdichtungskraft in Kombination mit einem schnellen Vor- und Rücklauf eine extrem hohe Produktivität. Sie ist der Allrounder für alle Baustellen, auf denen extreme Ansprüche an die Leistungsfähigkeit eines Geräts gestellt werden. Darüber hinaus bietet sie herausragende Eigenschaften in puncto Lebensdauer und Bedienkomfort. Optimale Einsatzbereiche sind die Verdichtung von Frostschichten und tragenden Schichten im Straßen-, Wege- und Parkplatzbau sowie die Hinterfüllung von Gebäuden. Dank einer Frequenz von 69 Hz ist die DPU6555 universell einsetzbar und verdichtet selbst schweres Verbundsteinpflaster zuverlässig.

Betriebsgewicht: 480 – 518 kg
Zentrifugalkraft:
65 kN
Arbeisbreite:
710 – 860 mm
Motorhersteller:
Hatz

  • Die neue Deichsel reduziert Hand-Arm-Vibrationen auf ein Minumum und bietet damit hohen Bedienkomfort bei voller Verdichtungsleistung.
  • Keine Einschränkung der Bediendauer, kein Dokumentationsaufwand.
  • Eine Totmann-Funktion verhindert, dass der Bediener bei rückwärtsgerichtetem Arbeiten zwischen Gerät und Hindernis eingeklemmt wird.
  • Ein schmalerer Rahmen ist optional wählbar. Die kompakten Maße erleichtern den Einsatz in Engstellen.

Sehr niedrige Hand-Arm-Vibrationen

Die speziell konzipierte Deichsel von Wacker Neuson erzeugt sehr niedrige Hand-Arm-Vibrationen unter 2,5 m/s². Dies erlaubt eine ganztägige kontinuierliche Bedienung ohne Beeinträchtigung und Gefährdung des Anwenders. Arbeitet ein Bediener nur mit Geräten, die Beschleunigungswerte unter 2,5 m/s² aufweisen, entfallen sämtliche Dokumentationspflichten.

Punktgenau verdichtet

Mit Compatec wird Ihnen angezeigt, wann der Boden ausreichend verdichtet ist. Überverdichtung und Überlast werden so vermieden.